© B. Otten

Wingst und Osteland

Ein Urlaub - zwei Landschaften

Ein Ziel - zwei Landschaften

Die Wingst

REIZVOLL, GRÜN & LEBENDIG

35 km südlich der Elbmündung und 15 Autominuten vom Nordseebad Otterndorf entfernt, wartet ein kleines Naturparadies auf dich – die Wingst. Ein geschlossenes Waldgebiet mit Wander-, Reit- und Fahrradwegen, sowie der Moorlandschaft des Balksees im Süden. Eine einzigartige Kombination aus dichtem Wald und mildem Nordseeklima sorgen für das gesunde Reizklima. Zurecht gilt die Wingst als die „grüne Lunge“ der Nordsee und die hier liegende Ostemündung ist das Tor zum idyllischen Osteland.
Wer in der Wingst Urlaub macht, erholt sich nicht nur gut, sondern erreicht schnell viele Sehenswürdigkeiten. Besuche die Ausflugsziele mit überregionaler Strahlkraft, die sich rund um den Wingster Wald harmonisch anfügen.
Auch die Unterkünfte und die Gastronomie sind so vielfältig, wie die Region: In der Wingst sind moderne als auch regional verwurzelte Gastgeber zu Hause. Campingfreunde finden große Stellplätze und eine windgeschützte Lage auf dem 4-Sterne Knaus Campingpark.

Das Osteland

VERWUNSCHENES KLEINOD

Auf natürlichen 150 km schlängelt sich der längste Nebenfluss der Elbe in Niedersachsen zwischen grünen Deichen, dichtem Schilf, Weiden und Obstgärten an idyllisch, maritim geprägten Dörfern und kleinen Häfen vorbei in Richtung Elbe und Nordsee. Hier findest du noch ruhige, unaufgeregte dörfliche Strukturen in einem natürlichen Umfeld.
Im Osteland findest du nicht nur beste Bedingungen für einen erholsamen Urlaub fernab des Massentourismus, sondern auch zahlreiche Ecken, die es zu entdecken gilt. Die Ursprünglichkeit der Region zeigt sich auch bei den Gastgebern und runden dein individuelles und entschleunigendes Urlaubserlebnis ab. Freue dich auf gemütliche Ferienwohnungen und -häuser sowie kleine Wohnmobil-Stellplätze, ein Brauhaus oder ein schwimmendes Restaurant.
Im Übrigen ist die Oste mit ihren Fleeten ebenso ein kleines Paradies für Angel- und Sportboot-Begeisterte. Das Angelrevier und die Gastliegeplätze entlang des Flusses bieten dir viele Möglichkeiten.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.