Touristische Beherbergungsangebote weiterhin untersagt.

Die aktuelle Coronaverordnung des Landes untersagt leider auch bis zum 18. April touristische Beherbergungsangebote.

Weiterhin erlaubt bleibt die Nutzung vom Dauercamping- und Dauerliegeplätzen in den Häfen sowie die Nutzung eigener Immobilien (z.B. Zweitwohnungen).

Weitere Informationen finden Sie auf unseren > Corona-Seiten.



  Politik  |  Verwaltung  |  Prospekte  |  Datenschutz  |  Impressum