Touristische Aufenthalte und Aufenthalt in Zweitwohnungen untersagt

Hannover, 18. März/20. März. Das Land Niedersachsen hat bis zum 18. April verfügt, dass keine touristischen Beherbergungen mehr gestattet sind. Bereits beherbergte Personen müssen ihre Rückreise möglichst bis zum 19.03.2020, spätestens bis zum 25.03.2020 vornehmen.

Die Weisung gilt zunächst bis zum 18. April 2020.

"Betreibern von Beherbergungsstätten und vergleichbaren Angeboten, Hotels, Campingplätzen, Wohnmobilstellplätzen sowie privaten und gewerblichen Vermietern von Ferienwohnungen, von Ferienzimmern, von Übernachtungs- und Schlafgelegenheiten und vergleichbaren Angeboten ist es untersagt, Personen zu touristischen Zwecken zu beherbergen."

 

Hier können Sie die fachaufsichtliche Weisung nachlesen (pdf-Dokument).



  Politik  |  Verwaltung  |  Prospekte  |  Datenschutz  |  Impressum