Geführte Wanderungen durch den Wingster Wald

Mit dem Förster den Wald erleben, die festgelegten Wanderwege verlassen und durchs knackende Unterholz gehen, Wissenswertes über den Wald, die Bäume und die Forstwirtschaft erfahren: All dies ist für die Urlauber und Bewohner der Region in der Wingst möglich.

Unter der fachkundigen Führung der Förster Axel oder Gebhard von der Wense kann der rund 850 Hektar große Privatwald der Familie von der Wense in der Wingst ganz neu wahrgenommen werden – das besondere Erlebnis für Naturliebhaber, Entdecker und Genießer.

Die beiden Förster zeigen auf der rund zweistündigen Tour, was den Wald so besonders macht, worauf beim nachhaltigen Bewirtschaften eines Waldes geachtet werden muss und welche Schätze der Wingster Wald so beheimatet.

Die Geführten Wanderungen durch den Wingster Wald finden vom 20. März bis zum 16. Oktober immer am 1. und 3. Dienstag im Monat um 16 Uhr statt und beginnen am Forsthaus Dobrock.

Veranstalter: Otterndorf Marketing GmbH, Historisches Rathaus, 21762 Otterndorf

 

Preise


5 Euro/Erwachsener, 3 Euro/Kind, 15 Euro/Familie (2 Erwachsene + max. 3 Kinder)

Vorverkauf:
Tourist-Information Otterndorf (Wallstraße 12)
Tourismuszentrale Wingst (Hasenbeckallee 1)
Online-Ticketverkauf über unseren Ticketshop
und alle reservix-Vorverkaufsstellen

  Politik  |  Verwaltung  |  Prospekte  |  Datenschutz  |  Impressum