WaldZoo

Ein vielfältiger Tag rund um Flora und Fauna: Museales vom "wilden" Wingster Wald und eine tierische Weltreise.

Die Wingst ist vor allen bekannt für ihr großes geschlossenes Waldgebiet und für ihren kleinen aber feinen Zoo. Der Zoo spricht mit seiner Vielfalt an Tieren für sich, während sich der Wald bequem im benachbarten und 2013 völlig neu konzipierten Waldmuseum Wingst entdecken lässt.

Beginnen Sie den Tag mit einer kurzweiligen geführten tierischen "Weltreise" durch den Zoo in der Wingst.
Im benachbarten Waldmuseum lernen Sie im Anschluss die "wilde" Welt der heimischen Natur kennen. Zwischen Zoobesuch und Museumsführung bleibt Ihnen genügend Zeit für ein Mittagessen. Im Abschluss nach dem Besuch des Waldmuseums klingt der Ausflug bei Kaffee und Kuchen aus.

Leistungsbeschreibung

Dauer: ca. 4,5 Stunden (inkl. Mittagessen und Kaffeepause)

Leistungen:
Eintritt und Führung in den Zoo Wingst, Eintritt und Führung in das Waldmuseum Wingst, Mittagessen, Kaffee u. Kuchen (Kaffee "satt" und Stück Torte)

Kosten inkl. Gastronomie bei 25 Teilnehmern:
Regulär: p.P. netto 26,22 € bzw. brutto 31,20 €
WaldZoo Kids" (Schüler u.ä, ohne Kafee/Kuchen, Mittagessen in DJH): netto 15,71 € p.P. brutto 18,70 €

Alle Preise gelten jeweils ohne Transferleistungen.

Zusatzangebote:
Fakultativ können sie für nur 1,50 (brutto) auch den
Aussichtsturm Deutscher Olymp besuchen.

Veranstalter:
Tourismuszentrale Wingst der Samtgemeinde Am Dobrock
Hasenbeckalle 1, 21789 Wingst
Tel. 04778 / 81200 urlaub[@]wingst.de

Buchungsanfrage

Bitte geben Sie an, falls Sie einen Rücktransfer benötigen

Wir übersenden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot.

Das Standard-Angebot als pdf-Download finden Sie HIER.

Das Angebot "WaldZoo Kids"als pdf-Download finden Sier HIER.


Wald, Waldmuseum, Zoo, Gruppe
  Prospekte  |  Datenschutz  |  Impressum