Parks und Gärten

Eingebettet in die Wingst und das Osteland finden Sie bei uns neben den im Zoo beheimateten berühmten Wingster Kamelien auch im Kurpark Wingst und im historischen Gutspark der Grafen Bremer in Cadenberge einladende Erholungsangebote bzw. Höhepunkte für alle Blumen- und Gartenfreunde. Als Geheimtipp gilt die Lenzrosenzucht in Wingst.

Kamelienparadies Wingst

Kamelien im Zoo Wingst

Eine repräsentative Auswahl an Kamelien aus der Zucht des 2012 geschlossenen Kamelienparadies des verstorbenen Peter Fischers kann im Zoo in der Wingst bewundert werden.

Mehr Infos zum Zoo in der Wingst finden Sie: hier

Graf Bremerischer Gutspark Cadenberge

Gutspark

Die Parkanlage gilt als wichtiges Zeugnis der Gartenkunst des 19. Jahrhunderts. Es handelt es sich um einen nach englischem Vorbild gestalteten Landschaftspark, der auch Relikte des Mittelalters und der Barockzeit aufweist.
 
Mehr Infos zum Gutspark finden Sie hier.

Lenzrosen und Staudenkulturen

Lenzrose

Ein gärtnerisches Highlight der Wingst sind die Lenzrosen- und Staudenkulturen der Gärtnerei Klingel und Luckard, welche noch als echter Geheimtipp gelten.  

Mehr Infos finden Sie hier.

Kurpark Wingst

Trettbecken Kurpark

Genießen Sie in der offenen Liegehalle im Kurpark Wingst die jodhaltige Luft der Wingst. Nach einer Wanderung können Sie sich in der Kneippanlage erfrischen. Aktive Erholung bietet Ihnen der Kurpark Wingst u.a. durch die Minigolfanlage und Fitnessgeräte.

Mehr Informationen zum Kurpark finden Sie Hier.

  Prospekte  |  Datenschutz  |  Impressum