Die Wingst im Cuxland

Fachwerkhäuser in Wingst

Die Wingst und ihr Wald im Cuxland, gilt als "grüne Lunge" der Nordsee. Durch die Ostemündung ist sie das Tor zum Osteland. Zwischen Nordsee und Elbe bietet sie durch ihr Höhenprofil einen reizvollen Kontrast zur norddeutschen Tiefebene. Aufgrund ihrer Lage sind viele Ausflugsziele gut erreichbar. Erste Impressionen zur Wingst erhalten Sie hier.

Screenshot Wingst-Video
Filmszene

Der Film zur Wingst

Hier finden Sie in aller Kürze einen filmischen Überblick über die Wingst und ihren Hausfluss, die Oste.

Schauen Sie einfach mal rein und klicken Sie HIER.

Eltern auf Gras sitzend im Spielpark
Spielpark

Staatlich anerkannter Erholungsort Wingst

Namengeberin für die Urlaubsregion "Wingst" ist der staatlich anerkannte Erholungsort Wingst. Zahlreiche Attraktionen sind hier in fußläufiger Nachbarschaft angesiedelt. Geografisch hebt Wingst sich durch ihren bis zu 74m hohen Geesthügel vom Rest des Cuxlands ab.
Mehr zum Erholungsort Wingst finden Sie hier.

Ostedeich in Oberndorf
am Deich

Gemeinde Oberndorf

Die Schönheit der Marschenlandschaft rund um das maritim geprägte Oberndorf können Sie am besten bei Spaziergängen und Radtouren am und auf dem Ostedeich erleben. Oberndorf ist Heimathafen des ältesten Fahrgastschiffs im Linienbetrieb.
Mehr zu Oberndorf erfahren Sie hier.

Barkasse im historischen Hafen Neuhaus
Alter Hafen

Flecken Neuhaus (Oste)

Der Flecken Neuhaus (Oste) besitzt einen herrlichen, historischen Ortskern, der durch die historische Deichstraße und stilvolle Bebauung Ruhe und Gemütlichkeit ausstrahlt. Mit "alten Hafen" und Yachthafen finden Sie hier gleich zwei Marinas.
Mehr zum Flecken erfahren Sie hier.
 

Blick durch Lindenbäume auf Gut Cadenberge
Gutspark

Gemeinde Cadenberge

Cadenberge ist das geschäftliche Zentrum für Wingst und Umzu. Es hält für Selbstversorger in Ferienwohnungen und Ferienhäusern alle notwendigen Angebote vor. Der Wochenmarkt bietet Ihnen frische Erzeugnisse aus der Region.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Familie an der Oste in Geversdorf mit MS Mocambo im Hintergrund
Radlerpause

Ortsteil Geversdorf

Geversdorf ist eine der ältesten Marschgemeinden der Region. Hier fließt die Oste in hundertachtzig Meter Breite mitten durch den Ort. Hier finden Sie den letzten Berufsfischer an der Oste. Eine Hubbrücke verbindet führt Sie ins Kehdinger Land.
Mehr zu Geversdorf erfahren Sie hier.

Trödelmarkt in Bükau
Flohmarkt

Gemeinde Bülkau

Das typisch norddeutsche Reihendorf grenzt an das Naturschutzgebiet "Balksee und Randmoore". Hier finden Sie Einblicke in eine typische, norddeutsche Moor- und Heidelandschaft. 
Mehr zur Gemeinde Bülkau finden Sie hier.

 

Wanderpaar vor der Kirche in Belum
Kirche Belum

Gemeinde Belum

In der grünen Elb- und Ostemarsch liegen Belum und der Ortsteil Kehdingbruch zwischen dem Nordseebad Otterndorf und der Wingst. Die kleine, idyllische Gemeinde wird durch Elbe, Hadler Kanal und Ostesee eingegrenzt wird.
Mehr Informationen zu Belum finden Sie hier.

im Wattenmeer

Das Cuxland

Die Wingst ist Cuxland. Das Cuxland, das ist der Landkreis Cuxhaven. Das Urlaubsland reicht fast von den Toren Bremens im Süden bis zum Nationalpark Wattenmeer bei Cuxhaven im Norden. Im Nordosten finden sich die Oste, das Nordseeheilbad Otterndorf und die Wingst. Mehr zum Cuxland finden Sie auf cuxland.de.

Filmausschnitt

Satellitenanreise

Wo liegt die Wingst mit ihren sieben Gemeinden?
Verfolgen Sie einfach die "Satellitenanreise" und schauen Sie vorbei.

Den Link dazu finden Sie hier.