Technische Daten Wasserschifffahrtsstraße Oste

 

 

Die Durchfahrtsbreite des Sperrwerks beträgt 22m. Die Durchfahrtshöhe bei geschlossener Brücke 5,75 m, bei MThw (mittlerem Tiedehochwasser) 8,40m. Brückenpegel befinden sich unter- und oberhalb des Sperrwerks. Bei einem Wasserstand von 1 m über MThw wird das Sperrwerk geschlossen.

 

Tiedenhub:

bei Belum, Strom-km 77: 2,65m

bei Hechthausen bis Strom-km 50: 1,90 m

 

Breite:

im unterem Bereich ca. 200 – 220 m

im mittlerem Bereich ca. 60 m

im oberen Bereich ca. 25 m

 

Ankern

Ein Ankerverbot besteht grundsätzlich nicht, lediglich kurze Bereiche sind durch Ankerverbotstafeln gekennzeichnet. Ankern Sie bitte so dicht wie möglich am Ufer und hintereinander.

 

Geschwindigkeitsbegrenzungen:

Höchstgeschwindigkeit von der Mündung bis Schwarzenhütten (Strom-km 57,6): 12 km/h

Höchstgeschwindigkeit von Schwarzenhütten bis Bremervörde: 8 km/h

 

Quelle: www.cuxland.de (Landkreis Cuxhaven)

Weiterführende Links

 

Anlegerinformationen

Zurück zur Startseite "Sportschifffahrt"

  Politik  |  Verwaltung  |  Prospekte  |  Datenschutz  |  Impressum